Kostenfreie Beratung
Mo. - Fr. 9:00 - 18:00 Uhr

Vergleich von Cyberversicherungen

  •   Alle relevanten Versicherer im transparenten Vergleich
  •   Günstige, leistungsstarke und transparente Tarife für Cyberversicherungen
  •   Bequem und sofort online beantragen
Erstinformation - Gewerbeversicherung24 ist Ihr kompetenter Versicherungsmakler für Gewerbeversicherungen

Vergleich von Cyberversicherungen

Bei der Cyberversicherung handelt es sich um ein verhältnismäßig neues Versicherungsprodukt. Dennoch ist auch hier die Auswahl an Versicherern und Tarifen bereits beachtlich. Die Leistungen wie auch die Preise der verschiedenen Tarife unterscheiden sich dabei häufig sehr. Um die für das Unternehmen vorteilhafteste Cyberversicherung zu finden, ist es unerlässlich, alle Angebote sorgfältig miteinander zu vergleichen.

Gewerbeversicherung24 zeigt im Folgenden, was bei einem Vergleich von Cyberversicherungen beachtet werden muss und wie man die Tarife einfach, schnell und transparent miteinander vergleichen kann, um so das individuell passendste Angebot direkt online buchen zu können.

Vergleich von Cyberversicherungen.


Wieso sollte man Cyberversicherungen vergleichen?

Nur ein Vergleich aller angebotenen Versicherungen garantiert den besten Tarif für das Unternehmen. In einer Gegenüberstellung der Angebote wird schnell sichtbar, dass sich die Tarife in ihrem Leistungsumfang als auch in der Prämie unterscheiden. Das Vergleichen der Cyberversicherungen bietet dem Unternehmen demnach zwei immense Vorteile:

Minimale Prämie

Viele Versicherer bieten die Cyberversicherung mit den gleichen Leistungen zu unterschiedlichen Preisen an. Beispielsweise bietet Versicherer X eine Cyberversicherung mit einem Deckungsbeitrag über 250.000 Euro und einer Selbstbeteiligung von 1.000 Euro zu einer jährlichen Prämie von 1.050 Euro an. Versicherer Y verlangt für einen identischen Leistungsumfang hingegen pro Jahr nur 340 Euro. Ein Vergleich der Cyberversicherungen hätte dem Unternehmen bis zu 68% der Kosten erspart. 

Maximale Leistung

Ein Vergleich kann nicht nur eine Kostenersparnis bewirken, sondern bei gleicher Prämie auch die Leistungen maximieren. Oft bieten Versicherer trotz identischen Preis einen größeren Leistungsumfang als ihre Konkurrenten. So verlangen sowohl Versicherer X als auch Versicherer Y eine jährliche Prämie von 650 Euro. Während Versicherer X dabei Schäden in der Höhe von 250.000 Euro abdeckt, gewährt Versicherer Y lediglich eine Absicherung von 100.000 Euro. Ein Vergleich würde eine Steigerung des Versicherungsschutzes um mehr als 50% erlauben.


Was ist der Vorteil von Gewerbeversicherung24?

Mit Gewerbeversicherung24 ist es heute möglich, Gewerbeversicherungen einfach, schnell und transparent online abzuschließen. Vor Gewerbeversicherung24 waren Gewerbetreibende auf der Suche nach der passenden Cyberversicherung auf einen klassischen Versicherungsmakler angewiesen. Um auf diesem Weg eine passende Versicherung zu finden, waren in der Regel mehrere persönliche Treffen zum Ausfüllen der Versicherungsanträge sowie langes Warten auf eine Rückmeldung des Maklers notwendig. Zudem schickte der Makler die Anträge nur an wenige von ihm ausgewählte Versicherer, was einen transparenten Vergleich unmöglich machte.

Dank Gewerbeversicherung24 ist das nun anders. Das Ausfüllen des Fragebogens geschieht online und benötigt nur wenige Minuten. Anschließend zeigt der Vergleichsrechner dem Unternehmer alle für ihn in Frage kommenden Tarife und Preise übersichtlich an. Hat der Gewerbetreibende das optimale Angebot für sich gefunden, hat er die Möglichkeit die Cyberversicherung direkt online abzuschließen.

Tarife vergleichen mit dem Online-Vergleichsrechner von Gewerbeversicherung24.


Wie findet man den richtigen Tarif?

Um tatsächlich den bestmöglichen Cyberschutz für das Unternehmen abzuschließen, sollten einige Punkte bedacht werden. Die wohl wichtigste Kennzahl eines jeden Versicherungsvertrages ist die Deckungssumme. Sie gibt an, welchen Betrag die Versicherung im Schadensfall übernimmt. Der Deckungsbeitrag sollte immer vom individuellen Schadensrisiko des Unternehmens abhängig gemacht werden. Deshalb sollte vor Beginn der Versicherungssuche eine sorgfältige Risikoanalyse vorgenommen werden.

Neben der Deckungssumme sollte auch die Selbstbeteiligung gut bedacht sein. Eine hohe Selbstbeteiligung wirkt sich für gewöhnlich preismindernd auf die Versicherungsprämie aus. Jedoch sollte der Unternehmer den Selbstbehalt nur so hoch ansetzen, dass die Summe im Schadensfall auch wirklich getragen werden kann. Bei der Festlegung der Selbstbeteiligung ist es wichtig zu bedenken, dass diese pro Schadensfall und nicht etwa pro Jahr gilt.

Des Weiteren müssen vor Vertragsabschluss die benötigten Leistungen festgelegt werden. Da es sich bei der Cyberversicherung um ein Bausteinprodukt handelt, hat der Gewerbetreibende die Möglichkeit den Versicherungsschutz nach seinen eigenen Bedürfnissen zu gestalten. Neben der Grunddeckung lassen sich so zusätzlich Cyber-Kreditkarten-, Cyber-Betriebsunterbrechungs-, Cyber-Erpressungs-, Cyber-Haftpflicht- und Cyber-Vertrauensschäden abdecken.


Wie sieht der Online-Tarifvergleich für die Cyberversicherung aus?

Cybertarife aller Versicherer.

Mithilfe von Gewerbeversicherung24 ist der Vergleich von allen angebotenen Cyberversicherungen einfach, schnell und transparent. Der Vergleichsrechner zeigt nach dem Ausfüllen des Online-Fragebogens zunächst alle relevanten Tarife übersichtlich an. Um sofort die von ihm bevorzugten Angebote zu sehen, hat der Unternehmer die Möglichkeit die Ergebnisse nach den Kriterien Versicherungssumme, Selbstbeteiligung, Vertragslaufzeit und Zahlintervall zu filtern. Des Weiteren können bis zu drei Cyberversicherungstarife in der Detailansicht eingehend verglichen werden.

Detailliert Tarife vergleichen.

In dem angegebenen Beispiel wird eine passende Cyberversicherung für ein Unternehmen mit geringem Schadensrisiko gesucht. In der detaillierten Ansicht können neben dem Deckungsbeitrag, dem Selbstbehalt, der Versicherungsprämie und der Vertragslaufzeit auch noch weitere vertragliche Features wie beispielsweise die Abdeckung von Datenwiderherstellung, Cyber-Ertragsausfällen und Nachmeldungen eingesehen werden. Befindet sich der ideale Tarif unter den Angeboten, kann er sofort und komfortabel online abgeschlossen werden.  


Fazit

Eine Cyberversicherung ist nicht nur für IT-Unternehmen eine lohnende Absicherung. Auch Betriebe anderer Branchen können zum Opfer von Cyberkriminalität werden und haben in Folge dessen mit hohen Kosten zu rechnen. Um sich bei der Wahl der Versicherung auch tatsächlich für das Angebot mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zu entscheiden, ist ein Vergleich unumgänglich. Unternehmen, welche alle in Frage kommenden Tarife gegenüberstellen, können nicht nur erhebliche Kosten einsparen, sondern ebenfalls einen größtmöglichen Leistungsumfang erwirken.


Alles Wissenswerte zur Cyberversicherung

>> Cyberversicherung

Für wen eignet sich diese Versicherung? Welche Risiken sind abgedeckt? Mehr dazu>>

>> Kosten einer Cyberversicherung

Wie kann der Unternehmer die Kosten der Prämie beeinflussen? Welche Faktoren sind maßgeblich? Mehr erfahren>>


Mit welchen Versicherern arbeitet Gewerbeversicherung24 zusammen?

Wir sind stolz mit allen wichtigen Versicherern der Branche zusammenzuarbeiten - denn nur so können wir für jeden Gewerbetreibenden den optimalen Tarif bestimmen! Hier finden Sie einen Auszug der Unternehmen mit welchen wir zusammenarbeiten:


 

2017 © Gewerbeversicherung24 Vergleichsportal GmbH