Kostenfreie Beratung
Mo. - Fr. 9:00 - 17:00 Uhr

Elektronikversicherung der AXA bei Gewerbeversicherung24

  •   Die individuell besten Versicherungslösungen für jedes Gewerbe
  •   Bequem und direkt online Elektronikversicherungen der AXA abschließen
  •   Kompetent und unverbindlich beraten durch unsere Versicherungsexperten
Erstinformation - Gewerbeversicherung24 ist Ihr kompetenter Versicherungsmakler für Gewerbeversicherungen

Die Elektronikversicherung der Axa

Das Versicherungsunternehmen hat seine Wurzeln in Frankreich und ist heute in 64 Ländern mit über 150.000 Mitarbeitern erfolgreich aktiv. AXA bietet Betriebs- und Unternehmensexistenzen zuverlässigen und kompetenten Schutz im Fall eines finanziellen Schadens. Die AXA Deutschland ist Teil der AXA Gruppe, welches eins der weltweit führenden Versicherungsunternehmen darstellt.

Leistungen der Elektronikversicherung bei der Axa

In einer zunehmend digitalen Arbeitswelt ist ein reibungsloser Betriebsablauf immer häufiger von technischen Anlagen und Geräten abhängig. Um einen reibungslosen Betriebsablauf, auch nach einem Schadensfall, gewährleisten zu können, ist eine Elektronikversicherung unverzichtbar. Neben unvorhersehbaren Sachschäden, entstanden durch Bedienungsfehler, Ungeschicktheit oder Vorsatz Dritter, kommt die Elektronikversicherung der Axa für Schadensereignisse, bedingt durch folgende Risiken auf:

Brand, Explosion, Blitzschlag
Wasser, Überschwemmung, Feuchtigkeit

Überspannung oder Kurzschluss
Abhandenkommen infolge von Diebstahl, Raub oder Einbruchdiebstahl


 Elektronikversicherung der Axa- Tarifliche Optionen

Zusätzlich zu den oben aufgeführten Grundleistungen bietet Axa noch eine Vielzahl an flexiblen Zusatzleistungen, die bedarfsgerecht in den Tarif inkludiert werden können. So kann für jede Branche ein individueller Tarif gefunden werden. Folgende vier Zusatzleistungen sind möglich:

Die Elektronik-Softwareversicherung kommt für Wiederherstellungskosten infolge von Veränderung, Nicht-Verfügbarkeit oder Verlust von Daten auf. Die Ursachen können Sachschäden, beispielsweise durch vorsätzliches Handeln Dritter, Bedienungsfehler, technische Störungen oder höhere Gewalt sein.
Die Elektronik-Mehrkostenversicherung verhindert oder vermindert eine mögliche Betriebsunterbrechung infolge eines versicherten Elektronikschadens. So übernimmt sie beispielsweise die Kosten für Leih- und Ersatzgeräte.
Die Elektronik-Betriebsunterbrechungsversicherung kommt für laufende Kosten und Gewinneinbußen infolge einer Betriebsunterbrechung auf, sofern diese durch einen Schaden an der Elektronik verursacht wurde.
Die IT-Elektronikversicherung von Axa, auch IT-Police Elektronik Komfort genannt, bietet zahlreiche innovative Zusatzleistungen, zugeschnitten auf die IT-Branche.

Somit bietet Axa für jede Branche den individuell besten Versicherungsschutz.


Elektronikversicherungen der Axa bei Gewerbeversicherung24 vergleichen

Im folgenden Beispiel wird eine Elektronikversicherung für einen Elektromechaniker gesucht. Mit gut einer halben Million ist die gewünschte Versicherungssumme dabei relativ hoch. Der Versicherungssuchende füllt lediglich den branchenspezifischen Online-Fragebogen aus und erhält daraufhin eine Übersicht aller relevanten Tarife. Auch, ob Axa einen auf seinen Versicherungsbedarf passenden Tarif anbietet, kann er der Übersicht entnehmen. Die zur Verfügung gestellten Tarife kann er im ersten Schritt anhand der Eckdaten vergleichen. Für einen detaillierten Vergleich können bis zu drei interessante Tarife ausgewählt und im zweiten Schritt nebeneinander dargestellt und einfach gegenübergestellt werden. In unserem Beispiel wurde zuvor nach einer Selbstbeteiligung von 500 Euro gefiltert. Somit kommt ein Tarif der Axa und einer der Inter in Frage. Die beiden Angebote können nun anhand der jeweiligen inkludierten Leistungen verglichen werden.

 

Die relevanten inkludierten Tarifmerkmale im Beispiel der Axa sind Folgende:

Mehrkosten durch Technologiefortschritt, sofern die Differenz des älteren und neueren Modells nicht zu hoch ist
Teilweise Feuerlöschkosten
Aufräum- und Abbrucharbeiten sowie Bewegungs- und Schutzkosten als Teil der versicherten Kosten, die insgesamt maximal 10% der Versicherungssumme betragen dürfen

Wiederbeschaffungs- oder Rekonstruktionskosten
Bewegungs- und Schutzkosten
Kein Einwand der groben Fahrlässigkeit
12 Monate Haftzeit
Bedienungsfehler
Überspannungsschäden durch Blitzschlag
Auslandsdeckung bis zu einer maximalen Entschädigung in Höhe von 25% der Deckungssumme
Überschwemmung
Vorsorgeversicherung für Neuanschaffungen mit bis zu 30% der Versicherungssumme
Bewegungsrisiko
Ersatz während eines schadenbedingten Ausfalls
Bewegliche Geräte sind eingeschlossen
Konstruktions-, Ausführungs- oder Materialfehler
Freizügigkeit zwischen den Versicherungsorten
Teilweise Dekontaminationskosten
Bis zu einer finanziellen Grenze keine Anrechnung einer Unterversicherung

Wurde der individuell beste Tarif für zur minimalen Prämie gefunden, kann der Abschluss bequem online und von zuhause aus stattfinden.

Alle relevanten Tarife für die Elektronikversicherung. 
Zwei bevorzugte Tarife im genauen Vergleich.
 
Alle Leistungen der Tarife im Vergleich.
 
2019 © Gewerbeversicherung24 Vergleichsportal GmbH